• Germany (Hybrid), Saarbruecken
  • Permanent
  • Part-time (50% - 99%), Full-time (100%)

Your job

Als Principal Consultant verantwortest Du die strategische und fachliche Beratung unserer Kunden aus dem regulierten Umfeld der Pharma- und Medizintechnikbranche. Nach einem professionellen und zielgerichteten Onboarding übernimmst und verantwortest Du definierte Projekte, immer aus dem Gesichtspunkt einer ganzheitlichen, strategischen und werthaltigen Beratung. Dabei vereinst Du Harmonisierungs-, Standardisierungs- und Automatisierungsaspekte mit den regulatorischen Anforderungen in deiner übergreifenden Projektplanung und überzeugst Deine Kundenansprechpartner mit Deiner fachlichen Expertise. Du bist im übergreifenden Sinne dafür verantwortlich, dass die Projektdurchführung und das Projektergebnis unseren Standards, den Anforderungen des Kunden und den gesetzlichen Regularien entsprechen.

Als Principal Consultant überzeugst Du durch innovative Ansätze, hast einen großen Anteil an der fachlichen Standardisierung bzw. Weiterentwicklung des Beratungsportfolios & des Beratungsteams und bist damit ein wichtiger Teil unserer DHC.

Your skills

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom bzw. Promotion).
  • Alternativ sehr gerne auch eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung (Techniker, Fachwirt, Betriebswirt, o.ä.).
  • Mindestens zehn Jahre relevante Berufserfahrung, idealerweise im Projektumfeld der Life Science Branche.
  • Tiefgreifende Expertenkenntnisse im Umgang mit den gesetzlichen Regularien und Behördenstandards (ISO-Normen, GxP, Swissmedic, FDA, 21 CFR Part 11 & 820, EU GMP Annex 11, etc.).
  • SAP-Kenntnisse sowie Kenntnisse im Anforderungs- und Testmanagement wären wünschenswert.
  • Verhandlungssicheres Deutsch und gutes Englisch.
  • Eine grundsätzliche Reisebereitschaft.
  • Ein Führerschein der Klasse B.

Schäfer, Jana

Tel: +49 681 93666-0